Verhaltensregeln ab 3. Juni 2020

Dummytraining mit Pfiff nimmt ab 3. Juni 2020 das Training wieder auf.                                                               

***   Vorerst allerdings nur im Einzeltraining. ****

 

Dabei steht die Sicherheit aller Trainingsteilnehmer  an erster Stelle.

Um die geforderten Abstands- bzw. Hygieneregeln einzuhalten, gelten für das Training folgende Verhaltensregeln.

  • Wir halten den erforderlichen Mindestabstand von 1,50 Meter strikt ein!
  • Jeder Trainingsteilnehmer  trägt einen Mund-Nasen-Schutz, wenn der Mindestabstand unterschritten wird.
  • Mit  Fieber oder bei Erkältungssymptomen  kann nicht trainiert werden.
  • Jeder bringt seine eigenen Dummys mit. Diese müssen nach jedem Training gewaschen bzw. desinfiziert werden.
  • Nach dem Training steht entweder eine Waschgelegenheit oder Desinfektionsmittel bereit.
  • Das Training findet entweder auf dem Hundeplatz oder im Revier statt. Trainingsort wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID 19-Falles  zu ermöglichen, wird  eine Trainingsliste geführt. Die Liste enthält  den Namen des Trainingsteilnehmer,  Telefonnummer,  Datum und Beginn der Trainingseinheit. Die Daten werden vertraulich behandelt und  nach 4 Wochen zum Monatsende vernichtet.

Ich freu mich unsagbar, Euch alle bald wiederzusehen.

 

Anne Dorner

Homepage durchsuchen

Unsere Flat´s, Jala und Kera
Unsere Flat´s, Jala und Kera

Neuigkeiten

 

 

 

 

Dummyspaziergang am Sonntag 16. Februar 2020

Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!
Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!

Unser Trainingswetter

Besucher Online:

    Aktualisiert am

  09.05.2020 - 13:50 Uhr

  Lesen Sie in den

 

NEUIGKEITEN

 

unsere Erlebnisse von der Ausbildung in der

 Jagdschule

Rotes Schloss

 und unserer Jägerprüfung,

die in der Zeit vom 23.02. bis 27.02.2013 statt fand.