Kera legt erfolgreich die 800 Meter Langschleppenprüfung ab

Am 20.11.2016 hat Kera ihre wohl letzte Prüfung (für das Jahr 2016?) mit Erfolg bestanden. Für die 800 Meter Kaninchen-Schleppe in Müllheim, ausgerichtet vom LCD Südwest, benötigte sie nicht mal 8 Minuten.

 

Ob wir an den weiteren Langschleppenprüfungen (1200 m / 1500 m) teilnehmen werden, hängt davon ab, wo Prüfungen ausgerichtet werden, denn 4 Stunden einfache Fahrt für 8 Minuten Arbeit, sind einfach zu viel.

Sollten wir an keiner Prüfung mehr teilnehmen, heißt das für Kera natürlich nicht, dass wir nicht mehr üben werden. Denn als Jagdhund muss sie immer fit sein und um ihre Aufgabe wissen.

 

So hat mich Kera am Morgen des 07.12.2016 zu einem Reh geführt, das ich am 06.12. abends geschossen hatte. Obwohl das Reh tödlich mit Herzschuss getroffen war, zeichnete es im Schuss nicht und legte noch eine über 100 Meter lange Flucht hin. Auch hatte ich am Abend keinen Schweiß gefunden, so dass ich die Nachsuche auf den Morgen verlegte.

 

Fischermens frien Kera besteht Langschleppenprüfung
Auch darf der Spaß nicht fehlen - Kera mit ihrem Spieldummy

 

>nach oben<            >eine Seite zurück<            >zurück zur Startseite<  

Homepage durchsuchen

Unsere Flat´s, Jala und Kera
Unsere Flat´s, Jala und Kera

Latest NEWS

 

29.04.2017 -  Tagesseminar

 

 24.12.2016 - Weichnachtsgrüße

 

04.12.2016 - Impressionen zum Adventspaziergang

 

Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!
Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!

Unser Trainingswetter

Besucher Online:

    Aktualisiert am

  08.03.2017 - 19:49 Uhr

  Lesen Sie in den

 

NEUIGKEITEN

 

unsere Erlebnisse von der Ausbildung in der

 Jagdschule

Rotes Schloss

 und unserer Jägerprüfung,

die in der Zeit vom 23.02. bis 27.02.2013 statt fand.