Dummytraining für Einsteiger

Im Einsteiger-Training werden dem Hundeführer die theoretischen Grundlagen der Dummyarbeit vermittelt. Zudem wird er an die praktische Umsetzung der Kommandos und der Körperhaltung dabei herangeführt. Weiter lernt der Mensch den Umgang mit der Pfeife und was bei Wind zu beachten ist. Auch wird mit der Arbeit an der Steadiness des Hundes begonnen und erste Anfänge der Praxis geübt, wie z.B. korrektes Aufnehmen und Tragen des Dummy. Daneben wird die Apportierfreude des Hundes geweckt bzw. weiter gefördert. Die Methoden sind individuell und werden auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmt.

 

Um den Hund aber auch seinen Menschen optimal an die Dummyarbeit heranführen zu können, werden die ersten 5 Trainingseinheiten im Einzeltraining durchgeführt. Nach diesem Trainingsblock ist das Team normalerweise so geschult, dass einem Gruppentraining nichts mehr im Wege steht.


Sofern aber mehrere Interessenten gleichzeitig mit dem Training beginnen wollen, kann auch in der Gruppe von max. 4 Teams trainiert werden. Voraussetzung sollte hier aber sein, dass die Hunde während den Wartezeiten auch warten können und vor Allem keiner der Hunde fiept oder bellt.  

 

Je nach Gruppenstärke wird pro Trainingseinheit 60 – 90 Minuten geübt. 

Da es sich um ein geschlossenes Trainingssystem handelt, ist ein Einstieg ins Training mittendrin nur bedingt möglich.

 

Unsere Trainingszeiten finden Sie auf unserer Seite -->: Trainingskalender

 

Mehr über die Kosten fürs Training finden Sie in den ATB´s unter Punkt 6.1. -->: ATB

 

 

Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich!


Zur Anmeldung geht es hier ->: Anmeldung

 

 Über das Dummy-Einzeltraining ->: siehe hier

 

 

 

>nach oben<            >eine Seite zurück<            >zurück zur Startseite<

 

 

 

>nach oben<            >eine Seite zurück<            >zurück zur Startseite<

Homepage durchsuchen

Unsere Flat´s, Jala und Kera
Unsere Flat´s, Jala und Kera

Latest NEWS

 

29.04.2017 -  Tagesseminar

 

 24.12.2016 - Weichnachtsgrüße

 

04.12.2016 - Impressionen zum Adventspaziergang

 

Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!
Apport des Wasserdummy-einmal anders! Sollte ein Retriever nicht ins Wasser gleiten?!

Unser Trainingswetter

Besucher Online:

    Aktualisiert am

  08.03.2017 - 19:49 Uhr

  Lesen Sie in den

 

NEUIGKEITEN

 

unsere Erlebnisse von der Ausbildung in der

 Jagdschule

Rotes Schloss

 und unserer Jägerprüfung,

die in der Zeit vom 23.02. bis 27.02.2013 statt fand.